wieder Biwi statt Wiwi

Liebe Blogleser,

nachdem ich euch gestern meine Zweifel am Studiengang Wirtschaftswissenschaften mitgeteilt habe und nach einer weiteren nahezu schlaflosen Nacht, habe ich für mich entschieden, mich wieder voll und ganz auf Biwi zu konzentrieren. Dafür schlägt einfach mein Herz und in der letzten Zeit habe ich das Feld „Digitalisierung“ mit allem drum und dran für mich entdeckt und habe das Gefühl, ich stehe am Rande des Ufers eines weiten und tiefen Meeres und habe lediglich ein paar Spritzer Wasser bisher abbekommen. Aber diese wenigen Wassertropfen haben mich so sehr berührt, dass ich den Sprung in das kalte Wasser wagen möchte und nach und nach das Schwimmen im oder mit dem Strom erlernen will. Aus diesem Grunde habe ich den Entschluss gefasst, Wiwi nicht weiter zu verfolgen, sondern meine gesamte Kraft auf Biwi zu lenken.

Ich werde für alle Studienneulinge die einzelnen Module noch einmal aktuell aufarbeiten und alle Neuerungen berücksichtigen. Zudem plane ich, an passenden Stellen auch Diskussionsanregungen zu schaffen und lade ausdrücklich alle Interessierten zum kollaborativen Lernen und Diskurs ein.

Ich freue mich auf eine (hoffentlich)  schlaferfüllte Nacht und nutze den heutigen Tag weiter für Modul 2 C – Entwicklungspsychologie.

Advertisements

Autor: biwijulchen

Ich studiere seit dem SS 2014 Bildungswissenschaften an der FernUniversität in Hagen. Mein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Themenbereich der medialen Bildung und Medienkommunikation. Ich bin stets auf der Suche nach neuen Unterrichtskonzepten und neuartigen Ideen, Unterricht abwechslungsreich und möglichst effektiv zu gestalten. Gern experimentiere ich mit verschiedenen Methoden und Medien und versuche, situativ einen geeigneten Methodenmix zu entwickeln.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s