die freien Tage sind vorüber…

und schon geht es wieder richtig los mit dem Studium…wobei, „richtig“ trifft es nicht so ganz. Irgendwie fällt es mir immer wieder etwas schwer, in meinen Rhythmus zurückzufinden nach einer längeren Pause. Ich habe nun fast zwei Wochen nichts für das Studium gemacht – erst waren meine Kinder krank, dann war Ostern. Heute beginnt wieder ein Stück weit Normalität und so habe ich heute die Studienbriefe vom Staub befreit und weitergelesen. Aktuell konzentriere ich mich auf Modul 2 C in Biwi und noch immer den ersten Studienbrief für Wiwi.

Kurz vor Ostern habe ich noch meine Note für meine Hausarbeit bekommen…meine schlechteste Note im gesamten Studium mit erstmals einer 2 vor dem Komma. Ich habe mein Gutachten noch nicht erhalten und kann demnach noch nicht genau sagen, wie sich die Note zusammensetzt – aber ich kann behaupten, dass mir noch nie ein Modul so schwer gefallen ist, wie dieses. Ich habe einfach den Zugang nicht gefunden und hier wäre eine andere, „modernere“ Betreuung über Moodle sehr wünschenswert gewesen. Es war meine erste Hausarbeit und ich habe mich schon sehr verloren und alleine gelassen gefühlt zumal die Studienbriefe für die Hausarbeit wenig bis gar nicht hilfreich waren. Nun gut, es ist abgehakt und ich hoffe, dass mir die Anmerkungen helfen, damit die Hausarbeit in Modul 2 A besser läuft. Ich möchte dieses Mal auch sehr gerne zur Präsenzveranstaltung zu diesem Modul gehen. Bei 2 B musste ich leider absagen, da meine Kinderbetreuung kurzfristig ausgefallen ist.

 

Advertisements

Autor: biwijulchen

Ich studiere seit dem SS 2014 Bildungswissenschaften an der FernUniversität in Hagen. Mein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Themenbereich der medialen Bildung und Medienkommunikation. Ich bin stets auf der Suche nach neuen Unterrichtskonzepten und neuartigen Ideen, Unterricht abwechslungsreich und möglichst effektiv zu gestalten. Gern experimentiere ich mit verschiedenen Methoden und Medien und versuche, situativ einen geeigneten Methodenmix zu entwickeln.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s