Kernstudienphase 1 in Biwi ab heute offiziell abgeschlossen

…denn, soeben wurde die Note für Modul 1 D – Methoden quantitativer empirischer Sozialforschung und Statistik veröffentlicht und ich habe diese Klausur mit einer 1,7 bestanden. Im ersten Moment habe ich mich sehr gefreut…beim zweiten Hinsehen auf die Klausurpunkte ist mir aufgefallen, dass ich einen einzigen Klausurpunkt an der 1,3 vorbeigeschrammt bin…Naja, dennoch bin ich glücklich, denn bis jetzt habe ich jedes Modul mit einer 1 vor dem Komma abgeschlossen und insofern ist alles im grünen Bereich.

Das Ergebnis meiner Hausarbeit in Modul 2 B – Mediendidaktik steht leider noch aus.      Da habe ich gar kein Gefühl hinsichtlich der Bewertung.

Das Ergebnis kam perfekt passend, um wieder einen neuen Motivationsschwung zu bekommen….denn meine anfängliche Euphorie für Entwicklungspsychologie ist kurzzeitig gekippt…der Studienbrief war so interessant und kurzweilig geschrieben, dass es richtig Spaß gemacht hat, ihn zu lesen…ab der Mitte hätte ich schwören können, dass die Autoren gewechselt haben…anderer Schreibstil und irgendwie kaum noch ein erkennbarer Zusammenhang zum Thema spürbar. Aber, ich habe mich tapfer durchgeackert (Was bleibt mir auch anderes übrig?) und kann mich nun dem nächsten Skript zuwenden.

Auch in BWL bin ich ein Stück weitergekommen – krankheitsbedingt jedoch immer noch beim ersten Studienbrief. Mein Eindruck ist nach wie vor, dass die Hefte sehr gut aufgearbeitet sind, aber (wesentlich) anspruchsvoller als Bildungswissenschaften…kein langes „BlaBla“, sondern Fakten, Zahlen und Funktionen (so liebe ich es)

 

 

Advertisements

Autor: biwijulchen

Ich studiere seit dem SS 2014 Bildungswissenschaften an der FernUniversität in Hagen. Mein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Themenbereich der medialen Bildung und Medienkommunikation. Ich bin stets auf der Suche nach neuen Unterrichtskonzepten und neuartigen Ideen, Unterricht abwechslungsreich und möglichst effektiv zu gestalten. Gern experimentiere ich mit verschiedenen Methoden und Medien und versuche, situativ einen geeigneten Methodenmix zu entwickeln.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s