Der erste Schritt vor dem großen Start – oder wie wird man Student an der FernUni in Hagen?

Ihr habt euch entschieden, ein Fernstudium aufzunehmen? Die FernUniversität in Hagen soll es werden? Dann ist die größte Hürde schon genommen und die weiteren Schritte sind schnell getan. Sobald ihr euch für euren Studiengang entschieden habt, könnt ihr euch immatrikulieren. Dabei gilt es bestimmte Fristen einzuhalten und ein paar Zulassungsvoraussetzungen zu erfüllen. Die Einschreibung für das Sommersemester ist vom 01.12. bis 31.01. möglich, für das Wintersemester vom 01.06. bis 31.07. Da es keine zulassungsbeschränkten Fächer gibt, ist eine Immatrikulation problemlos möglich, sofern die Zulassungskriterien erfüllt sind. Die Aufnahme des Studiums ist sowohl zum Winter- als auch zum Sommersemester möglich. Als Zulassungsvoraussetzungen zählen für die Aufnahme eines Bachelorstudiums die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder ein vergleichbarer Abschluss. Aber auch Bewerber mit einer beruflichen Qualifikation oder erfolgreichem Abschluss eines Probestudiums können sich immatrikulieren. Genauere Informationen dazu findet ihr auf der Homepage der Fernuni Hagen. Da ich das Abitur abgelegt habe, konnte ich sofort den Onlineantrag ausfüllen, absenden und noch einmal als unterschriebene Printversion an die Fernuni schicken. Da ich bereits in Bildungswissenschaften eingeschrieben bin, zählt mein Studium der Wirtschaftswissenschaften als Zweitstudium bzw. ich als Zweithörer. Dennoch ist es gleichrangig mit meinem ersten Studiengang und es ist somit problemlos möglich, in zwei Studiengängen gleichzeitig eingeschrieben zu sein. Im Einschreibungsantrag müsst ihr bereits eure ersten gewünschten Module angeben. Nähere Informationen dazu findet ihr ebenso auf der Homepage.

Ich habe für das kommende Semester folgende Module bestellt.

Für Bildungswissenschaften:

  • Modul 2 A: empirische Bildungsforschung – qualitative Methoden
  • Modul 2 C: Entwicklungspsychologie
  • Modul 2 D: Sozialstruktur und soziale Ungleichheit moderner Gesellschaften

Für Wirtschaftswissenschaften:

  • Modul 31001: Einführung in die Wirtschaftswissenschaft
  • Modul 31101: Grundlagen der Wirtschaftsmathematik und Statistik

Es dauerte nicht allzu lange, da erhielt ich mein Begrüßungsschreiben und den Studentenausweis. Die neuen Studienbriefe werden seit dem 08.03. verschickt und nun warte ich täglich gespannt, wann die Post auch bei mir klingelt.

Und dann geht es auch schon los…lesen, lesen, lesen und markieren, unterstreichen, zusammenfassen…und ehe man sich versieht, stehen schon fast wieder die Klausuren an…dazu aber mehr wenn es soweit ist

 

 

Advertisements

Autor: biwijulchen

Ich studiere seit dem SS 2014 Bildungswissenschaften an der FernUniversität in Hagen. Mein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Themenbereich der medialen Bildung und Medienkommunikation. Ich bin stets auf der Suche nach neuen Unterrichtskonzepten und neuartigen Ideen, Unterricht abwechslungsreich und möglichst effektiv zu gestalten. Gern experimentiere ich mit verschiedenen Methoden und Medien und versuche, situativ einen geeigneten Methodenmix zu entwickeln.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s