Die Spannung steigt…bald geht es los

Bald ist es soweit…das neue Semester beginnt und obwohl ich nicht ganz neu im Fernstudentenleben bin, so beginnt dennoch ein neuer, großer Abschnitt für mich.

Ich studiere bereits seit 2014 Bildungswissenschaften an der FernUni in Hagen und habe mich jetzt für das Sommersemester 2016 zusätzlich für Wirtschaftswissenschaften eingeschrieben. Ich möchte euch mit diesem Blog gern mitnehmen auf meinen Weg durch dieses Studium – mit allen Höhen und Tiefen. Mein Grundgedanke ist, dass dieser Blog eine Art virtuelles Tagebuch sein soll und ich hier über alles schreiben möchte, was auch für andere (Fern-)Studenten interessant sein könnte.

„Was? Noch ein Studium? Hast du denn so viel Zeit?“, „Möchtest du nicht mal fertig werden mit dem ewigen Studieren?“ „Wie? Jetzt noch BWL? Was willst du damit mal machen?“ …Diese und noch weitere Fragen begegnen mir sehr oft im Alltag wenn ich gefragt werde, was ich denn eigentlich beruflich  mache. Oftmals schwingt noch ein leicht abfälliger Unterton in den Bemerkungen mit, wenn ich erzähle, dass es sich um ein Fernstudium handelt. „Ach, so was wie ILS und SGD? Davon hab ich schon gehört.“ „Oh, von zu Hause aus immer mal was lesen, das würde ich auch gern.“ „Na, so schwer kann das ja nicht sein…“ Auch diese Kommentare höre ich des öfteren aber inzwischen habe ich es aufgegeben, derartige Aussagen an die Realität anzupassen.

Aber warum habe ich mich nun zusätzlich noch in WiWi eingeschrieben?

Nun, ich muss sagen, dass mir Bildungswissenschaften sehr viel Spaß macht und ich mich schon sehr auf das kommende Semester freue. Dennoch fehlt mir die „harte“ Komponente, da ich mich gleichzeitig auch sehr für Wirtschaft und Ökonomie interessiere und ich denke, dass sich beide Studiengänge sehr gut kombinieren lassen. Ich möchte mich später gern auf die „Neuen Medien“ spezialisieren und ich sehe großes Potential, dass viele unternehmerische Prozesse immer mehr digitalisiert werden. Ich finde es sehr interessant, neben der didaktischen Perspektive auch ökonomische und personale Sichtweisen kennenzulernen und ich freue mich schon sehr auf den Studienbeginn.

Offizieller Semesterbeginn ist der 1.4.2016 aber der Versand der Studienmaterialien ist bereits in vollem Gange. Ich bin schon gespannt, wann meine Unterlagen eintreffen werden.

Belegt habe ich die ersten beiden Module:

  • Einführung in die BWL und VWL
  • Grundlagen der Wirtschaftsmathematik und Statistik

Beide Module schließen im September mit einer Klausur ab.

Meinen Studentenausweis habe ich bereits vor einiger Zeit erhalten…nun heißt es gespannt auf das Eintreffen der Studienbriefe zu warten.

Bis dahin wünsche ich euch allen noch schöne Semesterferien 🙂

 

 

 

Advertisements

Autor: biwijulchen

Ich studiere seit dem SS 2014 Bildungswissenschaften an der FernUniversität in Hagen. Mein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Themenbereich der medialen Bildung und Medienkommunikation. Ich bin stets auf der Suche nach neuen Unterrichtskonzepten und neuartigen Ideen, Unterricht abwechslungsreich und möglichst effektiv zu gestalten. Gern experimentiere ich mit verschiedenen Methoden und Medien und versuche, situativ einen geeigneten Methodenmix zu entwickeln.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s